Zucchini Kartoffel Raspelauflauf

Kartoffelgratin mal anders. Nämlich geraspelt und mit Zucchini. Es ist wichtig, mehlig kochende Kartoffeln zu verwenden, denn die verbinden sich schön mit dem Gemüse und der Creme fraiche. Viel Thymian gibt diesem Auflauf eine französische Note, eben ein Gratin.

Ich finde nicht, dass diese Speise sich als Beilage verstecken muss, bei uns gibt es sie als Hauptspeise.Das Ganze ist auch durch Creme fraiche und Käse nicht gerade kalorienarm. (Muss es ja auch nicht sein).

Trotzdem ist dieses Zucchini Raspelgratin als  Beilage zu Fleisch natürlich auch praktisch, da man Kartoffeln und Gemüse in Einem hat. Auch eine Sauce benötigt man nicht unbedingt. Also perfekt zu Kottlet oder Steak oder Hḧnchenschenkel oder oder oder…

Allerdings schmeckt es auch hervorragend zu Braten mit Sauce, Gulasch oder anderem Geschmorten, Gänsekeulen usw., da die Sauce gut aufgenommen wird von dem Auflauf. Also verdammt vielseitig dieser Raspelgratin.

Zucchini Kartoffel Raspelauflauf
Portionen Vorbereitung
4 Personen 30 Minuten
Kochzeit
45 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 30 Minuten
Kochzeit
45 Minuten
Zucchini Kartoffel Raspelauflauf
Portionen Vorbereitung
4 Personen 30 Minuten
Kochzeit
45 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Personen 30 Minuten
Kochzeit
45 Minuten
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Zucchini waschen, raspeln und durch ein sauberes Handtuch die Feuchtigkeit ausdrücken.
  2. Kartoffeln schälen, raspeln und ebenfalls die Feuchtigkeit ausdrücken.
  3. Knoblauch fein hacken.
  4. Alles mit Creme fraiche und den Kräutern vermengen und gut salzen und pfeffern.
  5. Den Käse darüber geben und bei Umluft 45 Min im Backofen backen.
Dieses Rezept teilen
 
Powered byWP Ultimate Recipe

Zucchini-Käse Spatzen

 

Für dieses Rezept benötigt man eine halbe Portion der Zucchini Haselnussspatzen. Es ergibt 4 Stücke Auflauf als Vorspeise oder 2 als Hauptspeise.

zucchini spatzen
Zucchini-Käse Spatzen
Portionen Vorbereitung
2-4 Personen 10 Minuten
Wartezeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
2-4 Personen 10 Minuten
Wartezeit
15 Minuten
zucchini spatzen
Zucchini-Käse Spatzen
Portionen Vorbereitung
2-4 Personen 10 Minuten
Wartezeit
15 Minuten
Portionen Vorbereitung
2-4 Personen 10 Minuten
Wartezeit
15 Minuten
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Zucchino reiben, Zwiebeln würfeln.
  2. Schinkenspeck anbraten und Zwiebeln und Zucchini mitdünsten und salzen und pfeffern.
  3. Gruyere reiben.
  4. Spätzle und Gemüsemasse mit Creme fraiche verrühren und in eine kleine Auflaufform füllen.
  5. Käse darüber streuen und im Backofen ca. 15 Minuten überbacken bis der Käse goldbraun ist.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Kartoffel-Zucchini Suppe mit Zucchini Chips

Diese Suppe lässt sich sowohl im Winter als Eintopf, als auch im Sommer geniessen.

Kartoffelsuppe gibt es wohl fast überall auf der Welt. Mit verschiedenen Gewürzkombinationen kann man diese Suppe umwandeln und ihr immer wieder einen neuen Touch geben. Oregano und Rosmarin sorgen für italienisches Flair, Estragon sorgt für einen Hauch Frankreich, Curry und Kokosmilch und man hat eine indische Suppe, Koriander und Limette und schon ist man in Mexiko.

Zeitspartipp:

Mit einer Tiefkühlmischung Suppengemüse geht es noch schneller.

Zucchini Chips in einer Suppe
Kartoffel-Zucchini Suppe mit Zucchini Chips
Portionen Vorbereitung
4-6 Personen 30 Min
Kochzeit
30 Min
Portionen Vorbereitung
4-6 Personen 30 Min
Kochzeit
30 Min
Zucchini Chips in einer Suppe
Kartoffel-Zucchini Suppe mit Zucchini Chips
Portionen Vorbereitung
4-6 Personen 30 Min
Kochzeit
30 Min
Portionen Vorbereitung
4-6 Personen 30 Min
Kochzeit
30 Min
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Kartoffeln und Möhren schälen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Zwiebel und Knoblauch grob würfeln, die Hälfte des Lauchs in Stücke schneiden.
  3. Alles in Gemüsebrühe aufkochen und MIlch und 25Min köcheln lassen.
  4. Zucchini in Würfel schneiden und den restlichen Lauch in feine Streifen schneiden.
  5. Währenddessen die Chips zubereiten.
  6. Suppe pürieren und Zucchini und Lauch dazu geben, noch 5 Min kochen lassen, abschmecken nach Belieben.
  7. Suppe mit Zucchini Chips servieren.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe